Schienentechnik2017-09-13T12:32:46+00:00

Schienentechnik

Karl Schumacher entwickelt und appliziert Hochleistungsbeschichtungen für die sichere und kostengünstige Reparatur von Drehgestell-Komponenten. Eine umfangreiche und stets aktuelle Zertifizierungslage sichert die schnelle Umsetzung von Reparaturchancen.

Typische Anwendungsbeispiele:

  • Reparatur von Radsatzwellen für ICE, ET und alle anderen Systeme
  • Reparatur von Radsatzlagergehäusen und Schwingen
  • Reparatur und Schutz von Kolbenstangen für Schüttgut-Wagen
  • Reparatur und Schutz von Drehzapfen
Weitere Anwendungen